Letztes Feedback

Meta





 

don't know something special

Ich habe mich entschieden einen Blog zu eröffnen,weil ich mich im moment einfach schrecklich fühle und ich denke,dass es mich vielleicht motitviert,wenn ich meine Gedanken,die ich Tag für Tag habe,immer wieder in Erinnerung rufen kann.Und vielleicht werde ich ja hier auch bald sehen können,dass sich etwas verändert hat,..das hoffe ich zumindest.Im Prinzip geht es in erster Linie um mein Gewicht.Ich würde eigentlich nicht sagen,dass ich essgestört bin.Aber normal ist mein Essverhalten auch auf keinen Fall.Es besteht aus unregelmäßigen Fressattacken und unregelmäßigem kotzen.Ja,gut finde ich das auch nicht,aber ich sehe einfach keinen anderen Ausweg mehr.Ich will unbedingt abnehmen.Weniger wiegen.Es gibt kaum etwas,was ich mir mehr wünsche.Klingt vielleicht krank,aber ich habe es satt mich jeden verdammten Tag schlecht und fett zu fühlen.Ich will mich zeigen können.All die schönen Sachen tragen können.Ich möchte mich einfach leicht fühlen und möchte,dass andere Leute das auch bemerken und mich für eine gute Figur bewundern.Dass ich zur Zeit nicht fett bin,weiß ich selbst.Schlank allerdings auch nicht.In zwei Monaten geht es nach Spanien und ich möchte mich einfach im Bikini an den Strand legen können und mich dabei wohl fühlen.Und ich möchte,dass andere Menschen dieses Bild auch in guter Erinnerung behalten.Außerdem,..in zwei Monaten muss es ja wohl zu schaffen sein ein paar Pfunde zu verlieren?Natürlich auch danach!Aber bis dahin wäre es jetzt erst einmal am wichtigsten.Also werde ich ab morgen wagen den Weg einzuschlagen,der mich zum glücklich sein führen wird.

xoxo

27.4.10 21:43

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen